"Man kann seinen Abschied nicht planen,
aber man kann ihn vorbereiten."

Bestattungsvorsorge bedeutet Sicherheit
und Selbstbestimmung - auch über den Tod hinaus.

Sie regelt die gewünschte Form und den Inhalt der Bestattung
und sichert die finanziellen und juristischen Aspekte.


Die Gründe für den Abschluss einer Bestattungsvorsorgeregelung
sind sehr vielfältig, die häufigsten sind:

- Die Durchsetzung und Erfüllung des letzten Willens.
- Die seelische und finanzielle Entlastung der Hinterbliebenen
- Die Verhinderung von Fehlentscheidungen im Ausnahmezustand der Trauer


Wichtig ist, dass die Beiträge vor dem Zugriff Unberechtigter geschützt sind.




Gern übersenden wir ihnen Informationsmaterial zur zeitgemäßen Vorsorge, oder beraten sie in einem persönlichen Gespräch.

"Das Leben genießen, weil alles geregelt ist." - Nicht nur für ältere Menschen ein Thema.